Torsten Förtsch
IT System Development & Security
Kaum macht man's richtig, schon geht's, ;-)

>> Home

Aktuelles

2 neue Artikel im englischen Teil

10.04.2013

Im englischen Teil der Seite sind 2 neue Artikel zu PostgreSQL erschienen. Sie behandeln asynchrone SQL Anfragen und Notifikationen.

In der linken Spalte ist ein neuer Link erschienen

15.03.2010

Nach einigen Jahren Beschäftigung mit modperl, fand ich einige interessante Aspekte, die es zu beschreiben lohnt. Ich hoffe von Zeit zu Zeit die Liste zu erweitern. Es ist keine Einsteigerlektüre.

Apache2::PodBrowser

04.06.2009

Vor ein paar Tagen stolperte ich über das Modul Apache2::Pod::HTML. Es funktionierte erstaunlich gut. Insbesondere war es der erste POD viewer, der richtig mit Umlauten umgehen konnte. Zugegeben, ich habe mich mehrere Jahre nicht mehr mit dem Thema beschäftigt.

Doch ein Blick in den Code zeigt, daß hier einiges verbesserungswürdig war. Selbst das HTTP Protokoll wurde in einigen Punkten verletzt. Nach einer Patch-Orgie entschloß ich mich dann, mein eigenes Modul zu schreiben. Heraus kam Apache2::PodBrowser.

Doch seht selbst! Ich habe es als Demonstration auf diesem Server installiert.

Ideen und Probleme mit mod_perl

08.04.2009

Dieser Beitrag enthält ein paar Ideen und Probleme mit dem aktuellen mod_perl. Vielleicht interessiert es ja den einen oder anderen. Am besten wäre, wenn jemand sich so von einem Problem angezogen fühlte, daß er es löst oder für die Lösung bezahlt, ;-) (natürlich zum Sonderpreis)

Perl-Workshop 2009 in Franktfurt

25.-27.02.09

Dieser Perl-Workshop war ziemlich interessant. Es war meine erste Veranstaltung dieser Art und ich empfehle jedem Perl-Programmierer es auch einmal zu versuchen. Die Gebühren sind nicht so hoch und es hilft über den Tellerrand zu schauen. Für mich waren besonders interessant die Ausführungen von Andreas Scherbaum über PostgreSQL und von Marc Lehmann über Threads und sein Coro Modul. Vor Jahren habe ich so eine Stack-Switch Funktion für C selbst einmal geschrieben. Für Perl mit seinem Dutzend verschiedener Stacks ist es ein ganzes Stück härter, den kompletten Kontext einer aufgerufenen Funktion zu speichern und zu restaurieren.

Keyboard Konfiguration mit KDE und XKB

03.01.2008

Dieser Artikel beschreibt die Konfiguration einer Tastatur mittels KDE und XKB, der X-Keyboard Extension. Dabei wird eine angepaßte Variante des us-Layouts erstellt und gemeinsam mit der russischen Belegung über die KDE-Konfiguration eingebunden. Am Ende kann man durch gleichzeitiges Drücken beider Shift-Tasten zwischen den beiden Layouts umschalten. Das alles funktioniert mit Suse 10.3 bis 11.1.

Committer Status für modperl

07.06.2008

Nach einigen Jahren aktiver Mitarbeit am modperl Projekt bin ich nun offiziell Committer. Die Community vertraut mir also ausreichend, um mir schreibenden Zugriff auf die Source-Code Verwaltung zu gestatten, hurra!

Arbeiten am worker-MPM Code von mod_perl

10.11.2007

In letzter Zeit habe ich viel am Code von mod_perl gewerkelt. Als Resultat ist eine Reihe Patches entstanden, die mod_perl richtig gut mit dem worker-MPM des Apache zusammenarbeiten lassen. Der obige Link führt zu den Patches. Mitstreiter auf dieser Baustelle sind gesucht. Ich habe noch einige Ideen, aber wenig Freizeit sie zu implementieren. Außerdem hätte ich gern Tester und Leute, die sich außer mir dafür stark machen, daß der Code endlich Eingang ins mod_perl SVN erhält. Es gibt schon einen extra-Branch für diese Arbeiten, aber irgendwie scheinen die Schreibberechtigten so überlastet mit ihrer täglichen Arbeit zu sein, daß sie einfach nicht dazu kommen mal svn commit in den Computer einzugeben.